free counters

Since 06-11-09

before 15278

Moments - Digitale Fotogalerie - Toplist
Foto
TOP 100 PHOTOGRAPHY
Photography TOP 100 by Foto-Ramsauer.de
 TOP 100 der F.C.v.F
Google bot last visit powered by Bots Visit
Msn bot last visit powered by Bots Visit
Yahoo bot last visit powered by Ybotvisit.com

Portfolio

An dieser Stelle findet der geneigte Besucher eine kleine Auswahl dessen, was mir vor die Linse kommt.

Schronisko Samotnia

Schronisko Samotnia
Schronisko Samotnia

Für mich der schönste Platz auf Erden. Die Hütte befindet sich auf 1195m über dem Meeresspiegel innerhalb eines postglazialem Gletscherkars. Vor der Türe befindet sich der "Kleine Teich" voller Bachforellen.

Die Schönheit der Hütte wird nur noch übertroffen von der GEmütlichkeit und Gastlichkeit im Inneren. An 365 Tagen im Jahr ist das Haus 24 Stunden am Tag geöffnet. Es gibt jede Menge Unterkunftsmöglichkeiten, eine ausgezeichnete Küche und eine nette Bar. Nahezu alles, was Wintersportler und Kletterer benötigen, kann man im Hause leihen.

Außerdem mag man hier Kinder und Hunde besonders

Karkonosze - Das Riesengebirge - The giant mountains

Die Schneekoppe
Die Schneekoppe

"Das Riesengebirge (polnisch Karkonosze, tschechisch Krkonoše) ist das höchste Teilgebirge der Sudeten an der Grenze zwischen Polen und Tschechien und erreicht in der Schneekoppe eine Höhe von 1602 Metern. Charakteristisch ist der subalpine Charakter des Gebirges mit eiszeitlichen Gletscherkaren, Bergseen und den steilen felsigen Flanken der Berge. Nahe am Kamm bei Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) befindet sich in fast 1400 m Höhe die Quelle der Elbe, eines der bedeutendsten europäischen Flüsse. Seit 1959 (Polen) bzw. 1963 (Tschechien) steht das Riesengebirge als Nationalpark unter Naturschutz. Große Teile des Riesengebirges stehen zusätzlich als Biosphärenreservat unter dem Schutz der UNESCO. Allgemein bekannt sind die Sagen und Märchen um den Berggeist Rübezahl (tschech. Krakonoš, poln. Liczyrzepa bzw. Duch Gór = Berggeist), der im Riesengebirge seine Heimat hat."

Quelle: Wikipedia

Amsterdam

Impressionen aus dem herbstlichen Amsterdam.

Für meinen Freund Jan, ohne den Fußball langweilig ist. Wenige Bilder aus einer Stadt, die ich seit 30 Jahren liebe. Die neben Prag, München und Venedig zu den Schönsten zählt, die ich gesehen habe.

Menschen - Portraits

Der Lama
Der Lama

Es ist nicht gerade eine leichte Disziplin, Menschen zu portaitieren. Meine ersten Versuche waren eher dazu geschaffen, Freundschaften zerbrechen zu lassen. Auch sollte man als verantwortungsvoller Fotograf bestimmte Zeiten ausklammern, in denen die Resultate bestenfalls für Erpressungen taugen, Sylwester nach 0.00 Uhr zum Beispiel.
Die besten Ergebnisse produziert ein langes Tele, nicht wegen des Hintergrundes, sondern weil sich die Motive unbeobachtet Fühlen.

Kinder, Kinder

Der Pirat
Der Pirat

Für jeden Knipser ist dieses Thema wohl die größte Herausforderung. Manchmal erscheint es mir einfacher Adams Zonensystem umzusetzen, als diese kleinen Irrwische mit der Kamera zu erwischen. Belichtungszeiten ab 1/2000 Sekunden sind besonders empfehlenswert, auch der Einsatz von Süßigkeiten führt manchmal zu guten Ergebnissen.

Viehzeugs

Lynx Lynx
Lynx Lynx

Tiere zu fotografieren ist eine große Herausforderung. Brütende Vögel haben beispielsweise eine Fluchtdistanz. Wer diese überschreitet, verjagt den Vogel vom Ei, welches dann erkaltet. Wer wilde Bären stört, mag sich selbst ausmalen, welche Folgen dies haben könnte.
Um also wilde Tiere effektvoll "einzufangen", bedarf es in der Regel eines sündhaft teuren Teleobjektives, nach Möglichkeit mit einer
Anfangsblende von 2.8.
Aus Erzählungen weiß ich jedoch, dass eine Gruppe Fotografen in der Antarktis, alle overequipt mit weißen Spitzenobjektiven der jeweiligen, führenden Hersteller,
versuchten Pinguine abzulichten. Diese waren aber so zutraulich, daß sie mit ihren Schnäbeln auf die Frontlinsen pickten :-)
Da wäre ein Weitwinkel vielleicht angebrachter gewesen.

Flattermänner und -frauen

Weiß der Geier
Weiß der Geier

Reichlich Federvieh, überwiegend Greife.

Maritimes

Findet Bruce Nemo?
Findet Bruce Nemo?

Frischer Fisch, frisch auf den Tisch!

 

Oder aber andersrum?

 

Wir begrüßen voller Freude die ersten Umsiedler aus dem Golf von Mexiko vor Binz. An dieser Stelle vielen Dank an BP, die den Golf kostenlos volltanken.